22. Mai 2018 I Fußball

1 : 2 (0:1) Heimniederlage gegen Schweinbach

Hellmonsödt unterliegt in der 23. Runde der Bezirksliga Nord gegen Schweinbach mit 1 : 2. Vor der Pause gelingt den Gästen durch eine Standardsituation die Führung, die die Gästen in Halbzeit zwei noch ausbauen. Mehr als der Anschlußtreffer durch einen von Thomas Oyrer verwandelten Elfmeter gelingt dem SVH nicht.

Die Reserve unterliegt ebenfalls mit 1 : 2, Torschütze für den SVH ist Jonathan Schwarz.

Wir bedanken uns bei den neuen Pächtern des Gasthof Post, Julia und Martin Rittberger für das Matchsponsoring! Vielen Dank und viel Erfolg !

Das nächste Spiel findet Samstag, 26.5. auswärts gegen Aigen/Schlägl statt. Eine Woche später dann das letzte Heimspiel der Saison gegen Ottensheim. Anstoß ist am 2.6. um 16:00.

Spielbericht auf ligaportal.at

Weitere Ergebnisse und Tabelle der Bezirksliga Nord.


14. Mai 2018 I Fußball

U. Feldkirchen - SVH Ladies 1 : 3 (1:1)

Aufgrund zahlreicher kurzfristiger Verletzungen und Erkrankungen mussten wir das Spiel gegen Feldkirchen von 6.5. auf 9.5. verschieben, und unsere Gegnerinnen waren einverstanden. Herzlichen Dank dafür.

Das Spiel begann eher zerfahren und kämpferisch, die Bälle wurden hin und her geschossen und es entwickelte sich kein gutes Spiel. Und so passierte auch das 1 : 0. Magdalena Berger von der Heimmannschaft kam in ungefähr 20 Meter Entfernung vom Tor zum Schuss, der nicht besonders scharf ausfiel, dann noch abgefälscht wurde und so in unserem Tornetz zappelte. Danach lief das Spiel so weiter, ohne große Höhepunkte. Beide Torfrauen mussten ein paar Mal eingreifen, es passierte aber relativ wenig. Ungefähr ab der 30. Minute bekamen die SVH-Ladies das Spiel etwas in Griff und nun waren auch einige Spielzüge, vorwiegend von unserem Team, zu sehen. In der 34. Minute gelang dann auch der Ausgleich: Daniela Gaith zog ab und die Torfrau konnte den Ball nicht festhalten, und so kullerte er zum 1 : 1 ins Netz.

Nach der Pause übernahmen die SVH-Ladies das Kommando und bestimmten klar das Spiel. Aber es dauerte bis zur 63. Minute, als Melanie Rader nach einem schönen Angriff, von der Verteidigung ausgehend, alleinstehend vor der gegnerischen Torfrau den Ball an dieser zum 2 : 1 vorbeischoss. Leider blieben zuvor und danach einige Chancen ungenützt, es wurde aber auch nur einmal gefährlich, als eine Feldkirchnerin nach einem Fehlpass in der Verteidigung auf unsere Latte knallte. Die SVH-Ladies dominierten das Spiel, zeigten wieder vermehrt ihr technisches Können und versuchten mit schönen Kombinationen, zum Erfolg zu kommen. In der 74. Minute erzielte dann Daniela Gaith, die diesmal hervorragend im zentralen Mittelfeld agierte, jedoch aus einem direkt verwandelten Corner den mehr als verdienten 3 : 1 – Siegestreffer.

Nun kommen noch 2 Heimspiele, auf die sich die Ladies schon sehr freuen und auf zahlreiche Unterstützung hoffen:

Sonntag, 27.5.: SVH-Ladies : Kleinmünchen 1c 17.00

Sonntag, 3.6.: SVH-Ladies : ASKÖ Perg/Windhaag 16.00

Die Tabelle und die Spielergebnisse der restlichen Spiele findet ihr unter: http://mhl-hobbyliga.net/seiten/liganord.html


7. Mai 2018 I Fußball

4 : 4 (3:2) Unentschieden gegen Hofkirchen i.M.

Ein spannendes Match erlebten die Besucher in der 21. Runde der Bezirksliga Nord gegen die Mannschaft aus Hofkirchen. Durch Tore von Michi Schwarz (2), Thomas Hofer und Günther Lang führt der SVH bereits mit 4 : 2, den Gästen gelingt aber in der Nachspielzeit noch der Ausgleich.

Die Reservemannschaften trennen sich mit einem 1 : 1 ebenfalls Unentschieden, Torschütze auf Seite des SVH: Armin Grünzweil

Das nächste Spiel findet am Samstag, 12.5. auswärts gegen die BW Linz Amateure statt, Anstoß 18:30. Eine Woche später ist die Union Schweinbach zu Gast im Planetenstadion. Anstoß ist am Samstag, 19. Mai um 18:00.

Spielbericht auf ligaportal.at

Weitere Ergebnisse und Tabelle der Bezirksliga Nord.


3. Mai 2018 I Fußball

SV Traun - SVH Ladies 3 : 0 (0:0)

Am 1. Mai fand das Spitzenspiel der Hobbyliga Nord zwischen SV Traun und den SVH-Ladies statt. Beide Teams hatten in der ersten Frühjahrsrunde gewonnen und gingen motiviert in dieses Spiel. Bereits nach wenigen Minuten hatten unsere Ladies die erste tolle Chance: Daniela Gaith war der Verteidigung entwischt, traf aber leider das Tor nicht. Die SVH-Ladies übernahmen das Kommando und spielten sich einige Chancen heraus, die aber leider alle nicht in Tore umgewandelt wurden. Die Traunerinnen kamen nur selten vor unser Tor und blieben auch erfolglos. Auch die harte Spielweise der Trauner Mädels ließ unser Team nie so richtig ins Spiel kommen. In der 40. Minute musste dann unsere bis dahin gefährlichste Angreiferin Hanna Zoitl mit einer Knieverletzung ausgetauscht werden.

Kurz nach Wiederbeginn gelang den Traunerinnen das 1 : 0: nach einem weiten Ball ließ die Torschützin unsere stärkste Verteidigerin Teresa Neulinger das einzige Mal in diesem Spiel aussteigen und schoss ein. Danach übernahmen die Heimischen immer mehr das Kommando und nach einer schönen Kombination gelang Traun in der 65. Minute das 2 : 0. Die SVH-Ladies warfen nun in einer Schlussoffensive alles nach vor, aber es gelang auch aus ein paar gefährlichen Situationen kein Tor mehr, hingegen verwerteten die Traunerinnenn noch einen Konter zum 3 : 0 – Sieg. Damit haben die Traunerinnen auch die Tabellenführung in der Hobbyliga übernommen.

Das nächste Spiel der SVH-Ladies findet bereits am Sonntag, 6. Mai, um 16.00 Uhr in Feldkirchen statt.

Die Tabelle und die Spielergebnisse der restlichen Spiele findet ihr unter: http://mhl-hobbyliga.net/seiten/liganord.html


30. April 2018 I Fußball

1 : 6 (1:2) Niederlage in Vorderweienbach

Im Bezirksderby gegen die Union Vorderweißenbach bezog der SVH eine deutliche 1 : 6 Niederlage. Michi Schwarz erzielte kurz vor der Pause den Anschlußtreffer zum 1 : 2, nach Seitenwechsel machte der Tabellenführer aber alles klar.

Die Reserve unterlag mit 1 : 3, den Hellmonsödter Treffer erzielte Gregor Pree.

Kommenden Sonntag, 6. Mai ist die Mannschaft aus Hofkirchen zu Gast in Hellmonsödt. Das Hinspiel endete 0 : 0 Unentschieden, Anstoß ist um 16 Uhr.

Spielbericht und Video auf ligaportal.at

Weitere Ergebnisse und Tabelle der Bezirksliga Nord.