SV Hellmonsödt

18.4.2016 I Fußball

Vorderweißenbach - Hellmonsödt 1 : 2 (0 : 1)

Im Derby gegen die Sportunion Vorderweißenbach gelang dem SVH die Revanche für die Heimniederlage aus dem Herbst. In einem ausgeglichenen Match sorgte Thomas Hofer kurz vor der Pause für den Führungstreffer für die Grün-Weißen.

Auch in der zweiten Halbzeit begegneten sich die Teams auf Augenhöhe, Vorderweißenbach gelang der verdiente Ausgleich. Der SVH konnte aber noch einmal nachlegen und Michael Schwarz traf in der Schlußphase zum vielumjubelten Siegestreffer für Hellmonsödt.

Der SVH verbessert sich mit diesem Sieg auf den dritten Tabellenplatz, nächsten Samstag ist St. Oswald/Fr. zu Gast im Planetenstadion.

Das Spiel der Reservemannschaften musste abgesagt werden.

Mehr auf ligaportal.at