SV Hellmonsödt

17. April 2017 I Judo

5. Platz bei Europacup-Turnier

Der Haibacher Niki Rechberger konnte sich nach einer Verletzungspause wieder erfolgreich in die Eurapacupsaison zurückkämpfen.

Am Wochenende vor den Osterfeiertagen erzielte er einen 5. Platz beim zur Europacupserie zählenden Turnier in Teplice (CZE) mit 680 Startern aus 31 Ländern. In der Gewichtsklasse bis 50 Kilogramm in der Niki an den Start ging waren 45 Kämpfer.

Nach gefahrlosen Siegen über Kämpfer aus Lettland und Tschechien verwies ihn der Bulgare Grigorov Lyuboslav in die Hoffnungsrunde in der er 2 weitere Kämpfe für sich entschied.

Den Entscheidungskampf um Bronze gegen den Europaranglisten Erstgesetzten Feczko Csanad konnte er lange offen gestalten ehe er eine Minute vor Ende der Begegnung geworfen wurde.

Diese Platzierung war wieder ein großer Schritt in Richtung Qualifikation zu den Jahreshöhepunkten, den U18 Europameisterschaften und den EYOF (European Youth Olympic Festival).

Herzliche Gratulation!!!!!