SV Hellmonsödt

21. Mai 2017 I Fußball

1 : 2 (0:1) Niederlage gegen Bad Leonfelden

Im Derby gegen die Union Bad Leonfelden kassierte Hellmonsödt eine knappe 1 : 2 Niederlage. Die Gäste gingen früh in Führung, unser Team konnte die sich bietenden Chancen im ersten Durchgang nicht nützen.

Nach Seitenwechsel erhöhte Bad Leonfelden auf 0 : 2, mehr als der Anschlußtreffer durch Michael Schwarz war für den SVH diesmal nicht drin.

Die Reservemannschaften trennten sich torlos 0 : 0.

Wir bedanken uns beim Matchsponsor dieses Derby, Cafe Michelland. Den Ehrenastoß führte Wolfgang Braunschmid durch. Vielen Dank !

Schon am kommenden Donnerstag, 25. Mai um 18:00 wird im Planetenstadion das Spiel gegen Haibach nachgetragen, am Samstag ist der SVH dann in Lembach zu Gast.

Spielbericht von Thomi Hofer und Fotos auf www.was-tuat-si.at

Weiterer Spielbericht auf ligaportal.at

Ergebnisse und Tabelle der Bezirksliga Nord.