SV Hellmonsödt

27. August 2017 I Fußball

Knappe Niederlage gegen UFC Eferding

Im zweiten Spiel der Bezirksliga Nord musste sich der SVH auswärts dem Absteiger aus der Landesliga, UFC Eferding knapp mit 1 : 0 geschlagen geben. Das entscheidende Tor in einer ausgeglichenen Partie fiel in der 73. Minute.

Die Reserve eroberte mit einem 3 : 3 Unentschieden den ersten Punkt der Saison, für Hellmonsödt trafen Sebastian Oberneder (2) und Dominik Matischek.

Spielbericht auf ligaportal.at

Weitere Ergebnisse und Tabelle