SPG Askö Dionysen / Oedt 1b - SVH Ladies 0 : 1

13. Oktober 2015 I SVH Ladies

SVH Ladies Logo

SPG Askö Dionysen / Oedt 1b - SVH Ladies 0 : 1

Nach dem letztendlich tollen Erfolg gegen Hörsching fuhren unsere Ladies hochmotiviert zum Tabellenführer SPG Dionysen/Oedt 1b. Dieses Team war uns noch unbekannt, doch eine 1 b eines Frauenligateams (höchste Damenliga in OÖ) ist sicher eine technisch und taktisch gute Mannschaft und so war es auch. Dementsprechend ging auch unser etwas ersatzgeschwächtes Team ins Spiel. Unsere Ladies ließen die Heimischen nie ins Spiel kommen und agierten defensiv äußerst diszipliniert. Und so kamen die Damen aus Dionysen zu keiner einzigen 100 %igen Torchance in der ersten Hälfte. Aber auch unsere Ladies hatten durch Kerstin Köppl, die bei diesem Spiel als Stürmerin aufgestellt wurde, nur eine große Tormöglichkeit, allerdings wurde sie beim Schuss knapp vor dem Tor noch von einer Gegnerin behindert.

In der 2. Hälfte das gleiche Bild, beide Mannschaften bemühten sich und spielten auch schöne Spielzüge, aber die Abwehrreihen standen bei beiden Teams ziemlich gut. Die Heimischen kamen nun 2 mal gefährlich vors Tor, einmal konnte Katharina Gahleitner noch retten und die 2. Chance machte unsere Torfrau Gerlinde Raml zunichte, als sie noch einen Ball aus der rechten unteren Ecke ins Torout abwehrte. Und so dauerte es bis in die 91. Minute, als der Siegestreffer fiel: Nach einem Out durch Sophia Schwendtner zu Teresa Neulinger, die eine tolle Partie spielte und den Ball wieder zurück zu Sophia passte, schoss diese den Ball in die Mitte vors Tor, wo Melanie Erlinger alleine zum Schuss kam und diesen im Tor versenkte.

Ein etwas glücklicher Sieg für unsere Ladies, ein Unentschieden wäre auf jeden Fall gerechter gewesen, aber so ist der Fußball. Unsere Ladies haben ja auch als besseres Team schon des Öfteren das Nachsehen gehabt. Es war jedoch eine der besten taktischen Leistungen unseres Teams, und auf die können wir aufbauen!

Mit diesem Sieg ist sind die SVH-Ladies auf Platz 2 vorgestoßen und könnten mit einem Sieg beim nächsten Heimspiel gegen St. Oswald 1b am kommenden Samstag, 17.10. um 14.00 Uhr sogar die Tabellenführung in der Hobbyliga übernehmen. Die Ladies freuen sich über zahlreiche Unterstützung!!