SV Hellmonsödt

9. Mai 2016 I Fußball

Kefermarkt - SVH Ladies 3 : 5 (1:1)

SVH Ladies Logo

Das 2. Auswärtsspiel in Folge in Kefermarkt entwickelte sich von Beginn an – wie erwartet - zu einem kampfbetonten Spiel. Doch nach einigen Minuten konnten unsere Ladies das Spiel immer mehr an sich reißen und die ersten Kombinationen und auch Torchancen herausspielen. Nach einem tollen Sprint über 50 Meter von Laura Schichl auf der rechten Seite konnte sie diesen Angriff mit einem gefährlichen Schuss aufs Tor abschließen, den die Torfrau nicht abwehren konnte! 1 : 0!! Mitte der ersten Hälfte fanden dann die Kefermarkterinnen besser ins Spiel und nach einem Gestocher nach einem Eckball gelang dem Heimteam der Ausgleich zum 1 : 1. Gegen Ende der ersten Hälfte wurde dann unser Team wieder stärker und zeigte auch auf dem kleinen, unebenen Spielfeld wieder schöne Kombinationen, es blieb aber beim 1 : 1 – Pausenstand.

In der 2. Hälfte gelang es unseren Mädels immer mehr, die stärksten Spielerinnen des Gegners zu neutralisieren und zusätzlich das Spiel in die Hand zu nehmen. Nach hervorragendem Zuspiel von Melanie Rader, die eine hervorragende Leistung bot, gelang unserer derzeit besten Torschützin Melanie Erlinger nach einem tollen Sprint die 2 : 1 – Führung. Kurz danach erzielte sie auch noch das 3 : 1 und zog mit diesem Tor in der Torschützenliste mit der Kefermarkterin Tina Loisinger auf 14 Tore gleich. Nach einem Eckball gelang Sophia Schwendtner das 4 : 1 und somit die vermeintliche Vorentscheidung. Nach einem weiteren sehenswerten Angriff über Laura Schichl über rechts konnte Hanna Zoitl eine große Chance leider nicht verwerten. Danach machte Kefermarkt das Spiel noch einmal spannend: Ein unhaltbarer Freistoß über die Mauer und ein ebenfalls unhaltbarer „Tausend-Gulden-Schuss“ von Tina Loisinger, die sich somit wieder die alleinige Führung in der Torschützenliste holte, brachten die Hausherrinnen wieder an unser Team heran. Aber den 3. Solosprint von Laura Schichl hintereinander über 50 Meter konnte sie mit dem entscheidenden 5 : 3 abschließen und das Spiel endgültig zu unseren Gunsten entscheiden. Nach einer überlegenen 2. Hälfte gingen die SVH-Ladies als verdiente Siegerinnen vom Platz und sicherten sich vorzeitig den 2. Platz in der Hobbyliga. Nur ein Umfaller des Tabellenführers SPG Dionysen/Oedt 1b könnte auch noch den ersten Platz ermöglichen, aber auch der 2. Platz ist ein tolles Ergebnis und vor allem die Spielstärke unserer Ladies im Frühjahr ist sehr erfreulich. Das nächste Spiel findet am Samstag, 21.5. um 15.00 Uhr auswärts gegen das vor allem im Frühjahr starke Team St. Oswald 1b statt.

Aktuelle Tabelle:

Rang

Mannschaft

Spiele

S

U

N

Tore

Tordif.

Punkte

1

SPG ASKÖ Dionysen/Oedt 1b

10

9

0

1

34: 4

30

27

2

SV Hellmonsödt

10

8

0

2

53:13

40

24

3

Union Königswiesen

9

4

1

3

17:24

-7

13

4

USV St.Oswald 1b

9

4

0

5

21:31

-10

12

5

Union Kefermarkt

9

3

2

4

36:23

13

11

6

Union Feldkirchen

9

2

1

6

10:19

-9

7

7

SC Hörsching

10

1

0

9

8:63

-55

3





Aktuelle Torschützenliste:

Loisinger Tina Kefermarkt 15

Erlinger Melanie Hellmonsödt 14

Jenner Anna Hellmonsödt 9

Schwendtner Sophia Hellmonsödt 9

Schichl Laura Hellmonsödt 9

Grabner Claudia Kefermarkt 8